AGB
INSIDERLOOK STYLE CONSULTING & CREATIVE SOLUTIONS

INSIDERLOOK STYLE CONSULTING & CREATIVE SOLUTIONS BIETET STYLING UND MARKETING VISUELLE DIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE PRIVAT UND GESCHÄFTSKUNDEN. 

  • Nach Übergabe der von uns ausgeführten Projekte und Arbeiten an den Kunden erfolgt die Zahlung durch den Kunden innerhalb von 15 Tagen ab der nach diesem Datum übersandten Rechnung. 

Bei Zahlungen, die nicht vom Kunden getätigt werden, erfolgt eine Mahnung.

Für Zahlungen, die nach der Abmahnung nicht geleistet wurden, werden rechtliche Schritte eingeleitet.

  • Für abgemachte (Mündlich und, oder Schriftlich) und teils vorbereitete sowie erledigte arbeiten und Projekten, bezahlt die Kunde oder Projekt Teilnehmer an Insiderlook Style Consulting & Creative Solutions. (Dieses Reglement gilt auch für; von Kunden oder Projekt Teilnehmer unerwartet einzeitig gestoppte, mündlich oder schriftlich abgemachte TFP Basierte Projekte) Für den Fall, dass der Kunde oder Projektpartner das Projekt stoppt und sich weigert, die mit dem Kunden oder dem Projektpartner besprochenen und vereinbarten Projekte und Arbeiten durchzuführen, wird folgend von uns eine Rechnung für gearbeiteten Zeiten in stunden basis an den Kunden oder den Projektpartner gesendet, dem Kunden oder dem Projektpartner das Honorar zu zahlen.  

 

Die Zahlungsfrist der Rechnung beträgt 15 Tage ab dem Tag, an dem das Projekt von der Kunde oder Projekt Partner gestoppt wurde.

Für Rechnungen, die nicht innerhalb dieser Frist bezahlt werden, werden rechtliche Schritte eingeleitet.

  • Für den Fall, dass die von Insiderlook Style Consulting empfohlenen Image Creation Dienstleistungen aufgrund des vom Kunden gewählten Friseurs oder Kosmetikers nicht durchgeführt oder verwaltet werden können, ist Insiderlook Style Consulting & Creative Solutions in keiner Weise dafür verantwortlich.

INSIDERLOOK STYLE CONSULTING & CREATIVE SOLUTIONS

ZÜRICH 2020